volker max engelhardt architekt


Das Büro wurde 1989 gegründet.

Die Projektschwerpunkte liegen im Bestands- und Innenausbau, im Neubau sowie im denkmalgeschützten Bereich.

Herr Engelhardt hat eine Zusatzausbildung als Baubiologe (IBN).

Bei allen Projekten suchen wir nach angemessenen und gestalterisch hochwertigen Lösungen unter Einhaltung des vereinbarten Kosten- und Zeitrahmens.

Alle Aufgaben werden mit einem hohen persönlichen Einsatz und mit viel Leidenschaft ausgeführt.

Einige Projekte wurden von der Architektenkammer Hessen für den Tag der Architektur ausgewählt (siehe Referenzen).

Auswahl von Projekten
  • Krabbelstube 4 gruppig, Mainzer Landstraße 341 in Frankfurt
  • Wohnhaus in Cleeberg, ausgewählt für den Tag der Architektur 2013
  • Kindergarten und U 3 Anbau in der Andreasgemeinde in Gießen
  • Wohnheim für Obdachlose, Weserstraße in Frankfurt, ausgewählt für den Tag der Architektur 2013
  • Krabbelstube 3 gruppig, Voltastraße in Frankfurt
  • Pfarrhaus in Watzenborn Steinberg
  • Aufstockung Kindergarten Langgöns
  • Kindergarten Paulusgemeinde in Gießen
  • Musikschule Rhythmix in Frankfurt Sachsenhausen
  • Krabbelstube 3 gruppig, Gerbermühlstraße 9 in Frankfurt
  • Krabbelstube 2 gruppig, Gerbermühlstraße 7 in Frankfurt
  • Diakoniezentrum Tagestreff, Gutleutstraße in Frankfurt, ausgewählt für den Tag der Architektur 2009
  • Streuobstzentrum Lohrberg in Frankfurt
  • Ev. Kindergarten, Wickenweg in Frankfurt
  • Taunushaus Jäger im Freilichtmuseum Hessenpark / Neu-Anspach
  • Christus-Immanuel-Kirche in Frankfurt
  • Wohnhaus Börner in Waldsolms
  • Wohnhaus Geer, Leerbachstraße in Frankfurt
  • Wohnhaus Gross, Lindenstraße in Bad Nauheim
  • Frankfurter Eisenbahnersiedlungsverein, verschiedene Planungen und Projekte
  • Haus Schlitz im Freilichtmuseum Hessenpark / Neu-Anspach
  • Pfarrhaus Am Bügel in Frankfurt
  • Gutachterausschuss bei der Stadt Friedberg, zahlreiche Gebäudeuntersuchungen und -bewertungen
  • Kindergarten in Frankfurt / Sossenheim
  • Ev. Gemeindehaus in Bad Camberg
  • Kindergarten in Frankfurt / Höchst
  • Ev. Gemeindehaus Heddernheim in Frankfurt
  • Ausstellung Flüchtlinge und Vertriebene im Freilichtmuseum Hessenpark
  • Ev. Pfarrhaus in Bad Camberg
  • Barockes Mehrfamilienwohnhaus in Frankfurt / Höchst
  • P.U.T. Event Bühne in Frankfurt
  • Pfarrhaus in Steinfischbach
  • Vereinshaus des Obst- und Gartenbauvereins in Bergen-Enkheim
  • Ev. Gemeindehaus in Pohlheim zusammen mit Reuter und Werr Architekten, Ausgewählt für den Tag der Architektur 2000
  • Wohnhaus Höhnisch in Köppern
  • Bildungsstätte der ÖTV / Verdi in Saalfeld, ausgewählt für den Tag der Architektur in Thüringen 1997
  • Wohnhaus Am Hügel in Saalfeld
  • Kulturzentrum Nassauer Hof in Idstein
  • Wochenendhaus Imhof in Wiesbaden
  • Brotfabrik Frankfurt

Inhaber
Volker Max Engelhardt

Anschrift
Mörfelder Landstraße 109
60598 Frankfurt

Telefon: 069-4990117
Telefax: 069-48005995
Mobil: 0171-4323211
info@volkermaxengelhardt.de

USt-IdNr: DE 111 895 430

Presse


Konzept, Gestaltung und Programmierung:
Dreimorgen (www.dreimorgen.com)

Fotonachweis:
Projekt Musikschule Rhythmix und Bildungsstätte Saalfeld: Fotos von Hendrik Klug (www.hendrikklug.com)
Projekte Kindergarten Wickenweg, Kindergarten Höchst und Lohrberg: Fotos von Bärbel Högner (www.bhoegner.de)
Projekt Tagestreff für Obdachlose: Fotos von Jörg Baumann (www.baumann-fotografie.de)

Projektzusammenarbeit mit Künstler:
Projekt Musikschule Rhythmix: Mut Müller Deutsch, Frankfurt
Projekt Kindergarten Wickenweg: Christiane Riemann, Frankfurt (www.riemann-keramik.de)
Projekte Tagestreff für Obdachlose, Wohnhaus Cleeberg, Kindergarten Mainzer Landstraße: Ursula Kiderlen, Ravensburg (www.gestaltungundfarbe.de)




Ende